Rezepte

The Word for World is Cherry. Das Kirsch-Kompott-Rezept

Was tun mit einem Eimer voller Kirschen? Erstmal ein Foto machen, natürlich. Dann kommt der schwierigste Part: Jemanden finden, der die Kirschen entkernt, also etwa eine knappe Stunde Arbeit investiert. Aus den knapp 1000g entkernten und halbierten Kirschen haben wir dann ein Kirsch-Schoko-Kompott gekocht, das sich sehen (und schmecken) lassen kann. Anders als das Entkernen geht es mit dem Kompott glücklicherweise ganz fix.

Dafür 400ml Weißwein in einem großen Topf zum Köcheln bringen, die halbierten Kirschen in den Wein geben, durchrühren und ca. 5 Min. leicht köcheln lassen. Währenddessen 200ml Wasser mit 50g Stärke, 9 EL Zucker, 6 EL Zitronensaft und ½ TL Zimt verrühren, sodass keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Diese Mischung zu den Kirschen geben. 50g gehackte Zartbitter-Schokolade dazu geben, alles gut verrühren und einmal kurz aufkochen lassen. Dann vom Herd nehmen, im Gläser füllen und abkühlen lassen.

0 Kommentare zu “The Word for World is Cherry. Das Kirsch-Kompott-Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: