Allgemein Rezepte

Rund-um-gut: Gerstengraupen-Pfanne mit Blumenkohl, Edamame & Mandel

Es gibt diese faszinierenden Gerichte, die simpel, aber doch ausgesprochen raffiniert sind. Für mich gehört dieses Rezept zweifellos in diese Kategorie: Eine schnell gemachte, herzhafte Gemüsepfanne mit leckeren Gerstengraupen (warum nur landen die auch bei uns so selten auf den Tellern, wo sie doch so toll sind?), knackigen Edamame, zartem Blumenkohl und süßen Kirschtomaten. Plus ein paar gehobelten Mandeln, und schon strahlt der Essenstisch.  

Das Ganze funktioniert so:

Zwei Zwiebeln in feine Streifen schneiden und in 4 EL Olivenöl in einer großen Pfanne andünsten; die Röschen eines mittelgroßen Blumenkohls dazugeben, ebenso 250g Gerstengraupen, 1 EL Tomatenflocken sowie ½ TL Chiliflocken. Alles gut durchrühren und für ca. 3 Min. in der Pfanne dünsten. Dann das Ganze mit Wasser ablöschen, bis die Pfanne zu ca. ¾ gefüllt ist. Das Gemüse und die Gerste dann für ca. 15 Min. köcheln lassen, immer mal wieder umrühren. Anschließend ca. 300g TK-Edamame dazugeben, gut durchrühren, und weitere 5 Min köcheln lassen. Wenn der Blumenkohl noch nicht weich ist, ggf. etwas mehr Wasser dazugeben. Dann 250g halbierte Kirschtomaten und 3 in feine Scheiben geschnittene Lauchzwiebeln unterheben. Die Hitze abstellen und das Gericht ca. 5 Min. ziehen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer sowie etwas Zitronensaft abschmecken – ein paar gehobelte Mandeln dazugeben und fertig ist’s!

1 Kommentar zu “Rund-um-gut: Gerstengraupen-Pfanne mit Blumenkohl, Edamame & Mandel

  1. Pingback: Rund-um-gut: Gerstengraupen-Pfanne mit Blumenkohl, Edamame & Mandel – Evergreenstories.de | ragbag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: